Fanny Thrien

Fanny Thrien

Telefon: +49 160 972 600 12

Email: fanny.thrien@mindworks-sportpsychologie.de

Akademische Ausbildung

  • Promotionsstipendium an der DSHS Köln & Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Thema: Der Einfluss von nonverbalen Verhalten von Trainern auf die Spieler.
  • Masterstudium in angewandter Sportpsychologie, Martin-Luther Universität Halle-Wittenberg
  • Bachelorstudium in Sportwissenschaft, Deutsche Sporthochschule Köln, Profil: Sport und Leistung

Praxis & Erfahrungen

  • Mitglied der sportpsychologischen Expertendatenbank des Bundesinstitut für Sportwissenschaft
  • Sportpsychologisches Training und Coaching im Leistungssport (u.a. Tennis, Tischtennis, Badminton, Handball, Reiten)
  • Leitung und Durchführung von sportpsychologischen Workshops und Informationsveranstaltungen (u.a. OSP Hessen, Frankfurter Eliteschule des Sports, Hessischer Badminton Verband, Blau Weiß Dresden-Blasewitz)
  • Praktikum, Universitätsklinikum Köln, Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie

Sportpsycholgie bedeutet für mich

  • Durch sportpsychologisches Training unbewusste Ressourcen entdecken und nutzen
  • Trotz hohen Anforderungen im Leistungssport gesund und glücklich zu bleiben
  • Trainings- und Wettkampfnah- weit entfernt vom Bild "der roten Couch"- mit Sportlern arbeiten
  • Wettkämpfe mental zu gewinnen, anstatt diese wegen Selbstzweifel, Unkonzentriertheit o.Ä. zu verlieren