Links

Die ASP, die Arbeitsgemeinschaft für Sportpsychologie, ist seit 1969 die Dachorganisation der deutschen Sportpsychologinnen und Sportpsychologen. Ihr Ziel ist die Förderung der sportpsycholgischen Arbeit in der Wissenschaft und im Leistungssport. Hier findest du u.a. aktuelle Neuigkeiten zu wichtigen Konferenzen und Fortbildungsveranstaltungen. Außerdem bietet sie eine sehr interessantes Weiterbildungscurriculum zum sportpsychologischen Experten im Leistungssport an.


Die AASP, die Association for Applied Sport Psychology, ist der große amerikanische Bruder der ASP. Im Ressource Center findest du sehr gute Artikel und Anleitungen zu verschiedenen Themen (Imagery, Concentration, Communication, Goal Setting etc.). Zudem kannst du an interessanten Webinaren teilnehmen, z.B. was du in Betracht ziehen und machen musst, wenn du dich als Sportpsychologe/in selbstständig machen willst.